Sie sind hier

Programm Gedenk- und Befreiungsfeiern

Sonntag, 15. Mai 2022
Mauthausen
KZ-Gedenkstätte Mauthausen
Oberösterreich
09:00

Internationale Jugendgedenkfeier

Mahnmal für Roma und Sinti
Oberösterreich
09:00

Gedenkkundgebung beim Mahnmal für Roma und Sinti im Rahmen der Internationalen Gedenk- und Befreiungsfeier

Veranstalter: Kulturverein österreichischer Roma.

Klagemauer
Oberösterreich
Gedenkkundgebung-Klagemauer-Mauthausen (C) MKÖ/H.Grünn
09:15

Gedenkkundgebung

für die am 28. April 1945 ermordeten 42 Widerstandskämpfer. Organisator: KZ-Verband/VdA OÖ.

Kapelle in der Gedenkstätte
Oberösterreich
09:45 - 10:30

Ökumenischer Gottesdienst

mit Bischof Dr. Manfred SCHEUER, Bischof Mag. Michael CHALUPKA und einem Geistlichen der orthodoxen Kirche.

Internationale Befreiungsfeier
Oberösterreich
Internationale Befreiungsfeier Mauthausen Oberösterreich (C) MKÖ
11:00

Internationale Gedenk- und Befreiungsfeier 2022 "Politischer Widerstand"

Anlässlich der 77. Wiederkehr der Befreiung des KZ-Mauthausen findet dieses Jahr die internationale Befreiungsfeier in Form eines Gedenkzuges mit unbegrenzter TeilnehmerInnenzahl in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen statt. Die internationale Befreiungsfeier wird von Mercedes ECHERER und Konstanze BREITEBNER mehrsprachig moderiert. Die Feier wird auf ORF III übertragen und auf den Online Kanälen des MKÖ international gestreamt.

Die Befreiungsfeier widmet sich dem thematischen Schwerpunkt "Politischer Widerstand". Der Gegenwartsbezug bildet dabei auch in diesem Jahr einen essenziellen Bestandteil. Zusätzlich zur internationalen Befreiungsfeier in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen findet ganzjährig ein Virtuelles Gedenken zum diesjährigen Jahresschwerpunkt statt.

Mehr Information unter www.mkoe.at und www.befreiungsfeier.at

Die Feier findet unter Einhaltung der aktuell geltenden COVID-19 Maßnahmen statt.

Bitte wählen Sie einen Monat.
Samstag, 23. April 2022
Fürstenfeld
Stadtpark Fürstenfeld (Denkmal für die Opfer der Todesmärsche vom April 1945)
Steiermark
Gedenkveranstaltung Fürstenfeld Steiermark (C) MKÖ / Gerald L.Guschlbauer
12:00 - 13:00

Mahnwache der K.Ö.St.V. Riegersburg Fürstenfeld (MKV)

gegen Neo-Nazismus, Gewalt und Extremismus zum Schwerpunkt "Politischer Widerstand". Gedenkrede: Gerald L. GUSCHLBAUER.

Mittwoch, 27. April 2022
Ansfelden
Kremsbrücke, Gh. Stockinger
Oberösterreich
Gedenkfeier-Ansfelden-Oberoesterreich-copyright-MKOE-Kaeferboeck-Stelzer
18:00

Gedenken an die Ermordeten der Todesmärsche der Jüdinnen und Juden von Mauthausen/Gusen nach Gunskirchen im April 1945

Gehdenken 2022 "Politischer Widerstand“ - Veranstalter: Plattform "Wider das Vergessen", Mauthausen Komitee Ansfelden-Traun; Treffpunkt: mensch & arbeit Nettingsdorf, ÖGB Linz-Land, Stadtgemeinde Ansfelden.

Donnerstag, 28. April 2022
Lenzing
Gedenkstein in Pettighofen
Agerstraße
Oberösterreich
Gedenkveranstaltung-Lenzing-Oberösterreich (C) MKÖ / B. Dressler
18:00

Kranzniederlegung

beim Gedenkstein in Pettighofen.

Kulturzentrum Lenzing
Johann-Böhm-Straße 1
Oberösterreich
19:15

Lesung und Verleihung Le-Caer-Preis

Lesung mit Peter POHN und Verleihung des Le-Caer-Preises durch Ina REGEN.

St. Aegyd/Neuwalde
Kulturstadl St. Aegyd, Marktplatz
Niederösterreich
Gedenkfeier-St.Aegyd-Niederoesterreich-02 (C) MKÖ / GISTA
18:30

Gedenkfeier am Ort des ehemaligen KZ-Außenlagers St. Aegyd am Neuwalde

Die inhaltliche und musikalische Gestaltung der Feier zum Thema "Politischer Widerstand" erfolgt durch SchülerInnen der 3. und 4. Klasse NMS St. Aegyd in Kooperation mit der GISTA.

Freitag, 29. April 2022
Stadt Salzburg
Mahnmal für Roma und Sinti
Ignaz Rieder Kai 21
Salzburg
Gedenkfeier-Roma-und-Sinti-Salzbur copyright MKOE
11:00

Gedenkfeier beim Mahnmal für Roma und Sinti

Veranstalter: Kulturverein österreichischer Roma und Friedensbüro Salzburg.

Sonntag, 1. Mai 2022
Gleisdorf
Service-Center Gleisdorf
Rathausgasse 3
Steiermark
Gedenkveranstaltung-Gleisdorf-Steiermark (C) MKÖ / W.Seereiter
13:00 - 18:00

Zeitgeschichtliche Radtour - "Zwangsarbeit in der Landwirtschaft als Teil zur Aufrechterhaltung des NS-Regimes"

Fachkundige Begleitung mit Engelbert KREMSHOFER.

Dienstag, 3. Mai 2022
Gleisdorf
Städtische Bücherei
Weizer Straße 3
Steiermark
19:30

Kontinuitäten des Antisemitismus

Vortrag und Diskussion mit Referentin Mag.a Ruth Kathrin LAUPPERT-SCHOLZ, MA - Granatapfel Kulturvermittlung.

Donnerstag, 5. Mai 2022
Gleisdorf
Mahnmal, Rathausplatz
Steiermark
Gedenkfeier Gleisdorf Steiermark (C) MKÖ / Seereiter Wolfgang
10:30

Frieden braucht Erinnerung - Feier zum Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus

Grußworte: Bürgermeister und Nationalratsabgeordneter Christoph STARK, Gedenkrede: Mag.a Eva HALLAMA von der Universität Wien/Institut für Zeitgeschichte, Moderation: Wolfgang SEEREITER. Mitwirkende sind SchülerInnen des BG/BRG Gleisdorf, und die Musikschule Gleisdorf sorgt für musikalische Beiträge.

Freitag, 6. Mai 2022
St. Valentin
Herzograd
Anna-Strasser-Platz
Niederösterreich
Gedenkfeier-St.Valentin-Niederösterreich (C) MKÖ / M. Wiesinger
17:00

Gedenkfeier zum Thema "Politscher Widerstand"

anlässlich des 77. Jahrestages der Befreiung der Häftlinge des ehemaligen Außenlagers St. Valentin. Zum Thema "Politischer Widerstand" referieren Bundespräsident a.D. Dr. Heinz FISCHER, Hon.-Prof.in Dr.in Brigitte BAILER-GALANDA und Kaplan Franz SIEDER. Beiträge von der Fachschule für wirtschaftliche und soziale Berufe und dem Gesangsverein "Freiheit" runden die Feierlichkeiten ab.

Seiten