Sie sind hier

Programm Gedenk- und Befreiungsfeiern

Sonntag, 7. Mai 2023
Mauthausen
Steinbruch
Oberösterreich
00:01

Internationale Jugendgedenkfeier

Kapelle in der Gedenkstätte
Oberösterreich
00:02

Ökumenischer Gottesdienst

 

Internationale Befreiungsfeier
Oberösterreich
Befreiungsfeier Mauthausen Copyright MKÖ
11:00

Internationale Befreiungsfeier 2023 zum Thema "Zivilcourage"

Anlässlich der 78. Wiederkehr der Befreiung des KZ-Mauthausen findet internationale Befreiungsfeier in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen statt. Auch dieses Jahr wird die Internationale Befreiungsfeier mit Gedenkzuges mit unbegrenzter Teilnehmer:innenzahl begonnen.

Anfahrt & Shuttle, BesucherInnen-Info

  • Die Internationale Befreiungsfeier startet mit dem Gedenkzug um 11:00 Uhr.
  • Für alle Delegationen gibt es gekennzeichnete Treffpunkte. Die Delegationen werden am Gedenkzug nach alphabetischer Reihenfolge teilnehmen. Die Aufstellung der Delegationen für den Gedenkzug beginnt um 10:20 Uhr. Route Gedenkzug (PDF)
  • Der Gedenkzug beginnt mit einer virtuellen Verlesung des "Mauthausen-Schwurs" durch Jugendliche in mehreren Sprachen.
  • Nach der Kranzniederlegung werden die Teilnehmer:innen des Gedenkzugs eingeladen an der gemeinsamen Befreiungsfeier am ehemaligen Appellplatz teilzunehmen.
  • Sitzplätze sind für ältere Menschen und Menschen mit Beeinträchtigung begrenzt vorhanden. Es ist keine Sitzplatzreservierung möglich.
  • Redebeiträge von MKÖ-Vorsitzenden Willi Mernyi und CIM-Präsidenten Guy Dockendorf werden Teil des Gedenkens sein.
  • Die Internationale Befreiungsfeier wird von den Schauspielerinnen Mercedes Echerer und Konstanze Breitebner mehrsprachig moderiert.

Die Befreiungsfeier widmet sich dem thematischen Schwerpunkt "Zivilcourage". Der Gegenwartsbezug bildet dabei auch in diesem Jahr einen essenziellen Bestandteil.

Die Feier wird von ORF III österreichweit übertragen und auf den Online Kanälen des MKÖ international und mehrsprachig gestreamt.

Am Tag der Befreiungsfeier können Kränze bis spätestens 7.30 Uhr angeliefert werden. Dazu benötigen Sie für die Zufahrt zur KZ-Gedenkstätte einen Lieferkarte (QR-Code für die Anlieferung).
Am Vortag der Befreiungsfeier können die Kränze bis max. 16.30 Uhr am Eingang zum Schutzhaftlager abgegeben werden.

Die Feier findet unter Einhaltung der aktuell geltenden Sicherheitsmaßnahmen statt.

Bitte wählen Sie einen Monat.
Mittwoch, 10. Mai 2023
Attnang-Puchheim
Kinosaal Attnang-Puchheim
Mitterweg
Oberösterreich
Zeitzeugin Michaela Vidláková-COPYRIGHT Birgit Dressler
19:00

Gedenkfeier

Mit Schriftstellerin Barbara FRISCHMUTH.

Unter Mitwirkung der Berufsschule Attnang-Puchheim, des ORG Vöcklabruck und dem Vokal- und Instrumentalensemble mira.

Anmeldung

Linz
PH Diözese Linz/Kapelle
Salesianumweg 3
Oberösterreich
Gedenkfeier-Linz-Oberösterreich (C) MKÖ / Weidinger
19:00

"Rücksichten-Ansichten-Einsichten"

Geh!Denk!Feier! - von Schülerinnen und Schülern der Adalbert Stifter Praxismittelschule für das ehemalige Konzentrationslager Linz II

Anmeldung

Samstag, 13. Mai 2023
Greifenburg
Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus
Bahnhofstraße
Kärnten
Gedenkfeier-Greifenburg-Kaernten-copyright-MKOE
17:00

Gedenkfeier beim Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus

Gedenken an die Verfolgten des Oberen Drautales.

Veranstalter: Verein aegide.

Anmeldung

Sonntag, 14. Mai 2023
Gallneukirchen
Mahnmal für den Frieden
A. Riepl Str./Gallneukirchn. Str.
Oberösterreich
Gedenkfeier beim Mahnmal für den Frieden CC Huber
18:30

Gedenkfeier beim Mahnmal für den Frieden

Die Festrednerin bei der Gedenkfeier wird die Autorin Sabine SCHOLL sein. Mit ihren Büchern „Lebendiges Erinnern“ (2021) und „Die im Licht, die im Schatten“ (2022) gibt sie aktuelle Impulse zur Erinnerungskultur.

Anmeldung

Mittwoch, 17. Mai 2023
Präbichl
Skiarena
Eisenstraße
Steiermark
10:00

16. Lebensmarsch

Treffpunkt: 9:45 Uhr, Lebensmarsch über die Almhäuser zum Mahnmal.

Anmeldung

Mahnmal
Passhöhe
Steiermark
Haeferl, CC BY-SA 3.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0>, via Wikimedia Commons
11:00

Gedenkfeier in Erinnerung an die 250 Todesopfer ungarischer Juden im Jahr 1945

Die Gedenkfeier ist Teil des Lebensmarsches. Schüler:innen präsentieren eine kleine musikalische Darbietung als Umrahmung der Gedenkfeier.

Organisation: Gerhard NIEDERHOFER.

Anmeldung

Mittwoch, 31. Mai 2023
Wien-Floridsdorf
Gedenktafel
Hopfengasse 12
Wien
Befreiungsfeier-Floridsdorf-Wien-MKOE-copyright Andreas Schwantner
14:00

Gedenkveranstaltung am Ort des ehemaligen KZ-Außenlagers Floridsdorf

Die Gedenkfeier startet bei der Gedenktafel in der Hopfengasse und endet beim Gedenkstein Bezirksmuseum Floridsdorf.

Anmeldung

Samstag, 3. Juni 2023
Neumarkt
Schloss Lind/ das ANDERE heimatmuseum
Steiermark
Schloss-Lind-copyright-MKOE
20:00

Befreiungsfeier am Ort des ehemaligen KZ-Außenlagers Schloss Lind

Im Rahmen der Gedenkfeier wird ein Gedenkkonzert von Harri STOJKA mit dem "Acoustic Drive Trio" statt. Außerdem spricht Heimo HALBRAINER vom Verlag Clio.

Anmeldung

Samstag, 10. Juni 2023
Loiblpass Straße
Tunnelportal Loibl-Nord, ehemaliger Zollamtsvorplatz
Kärnten
Gedenkstätte Loibl Nord CC Morokutti
09:00

Befreiungsfeier am Ort des ehemaligen KZ-Außenlagers Loibl-Nord

Die Gedenkveranstaltung steht in der Tradition des Bemühens, dieses lange Zeit „vergessene“ Außenlager von Mauthausen im kulturellen Gedächtnis Österreichs und Kärntens zu verankern. Das Mauthausen Komitee Kärnten/Koroška fühlt sich als Veranstalter den KZ-Opfern vom Loiblpass verpflichtet, ihre Geschichte des Leidens und Sterbens, aber auch ihre Geschichte des mutigen Widerstandes und Überlebens in ehrender Erinnerung zu bewahren.

Anmeldung

Gedenkstätte Loibl-Süd
Slowenien
Ehemaliges-KZ-Außenlager-Loibl-Süd-copyright-MKOE
11:00

Befreiungsfeier am Ort des ehemaligen KZ-Außenlagers Loibl-Süd

Anmeldung

Seiten